PADI Advanced Open Water Diver

Stufe

Erfahren

Dauer

3 Tage/ 6 TG

Ausrüstung

eigene

Tiefe

max. 30m

Versicherung

eigene


Der PADI Advanced Open Water Diver (AOWD) baut auf den Kenntnissen des PADI Open Water Diver Kurses auf. Er vermittelt zusätzliches theoretisches Wissen und stärkt deine praktischen Fertigkeiten. In diesem Kurs wirst du in den Spezialgebieten Tieftauchen bis 30m und Navigation ausgebildet. Weiter warten drei zusätzliche Abenteuertauchgänge auf dich. Und bei mydive zusätzlich der DSMB-Specialty (Delayed Surface Marker Buoy).

 

Der DSMB:

Im Advanced Open Water Diver integrieren wir den DSMB - der "Bojenschiesskurs". Beim Ferientauchen ist es oft notwendig, vor dem Auftauchen eine Markierungsboje an die Oberfläche zu schiessen. Im Kurs lernst du alle verschiedenen Bojenarten und verschiedene Techniken kennen, um diese richtig einzusetzen. Danach weisst du genau, welcher Bojentyp zu dir passt und wie du ihn richtig verwendest. Übrigens wissen wir, dass einige Taucher diesen Kurs belächeln. Unsere Erfahrung: Wir hatten noch keinen Kursteilnehmer, der den Kurs bereut hat. Referenzen geben wir dir gerne an.

 

Kursinhalt AOWD:

  • Theorieunterlagen und Theorie AOWD
  • Theorie DSMB
  • 6 x Freiwasser-Tauchgang
  • Brevetierung AOWD
  • Brevetierung Specialty DSMB
  • 10 % Rabatt auf den DSMB-Kauf

Was du haben musst:

  • Komplette Tauchausrüstung (zusätzlich Miete möglich)

Preis: CHF 620.- 

 

Voraussetzung:

  • PADI (Junior) Open Water Diver oder äquivalent
  • Arztzeugnis (nicht älter als 1 Jahr)
  • Mindestalter 15 Jahre (12 Jahre für den Junior AOWD)

Versicherung:

Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Wir empfehlen eine Mitgliedschaft beim Schweizer Unterwasser-Sport-Verband SUSV. Dort kannst du dich auch direkt mit weltweiter Gültigkeit versichern.

 

Beginne mit dem Kurs jetzt: Dein eLearning, wann du willst und wo du willst. Die bezahlten Kosten werden dem Kurs angerechnet.