PADI SOLO DIVER (Self Reliant)

Stufe

ab AOWD

Dauer

1 Tag/ 3 TG

Ausrüstung

eigene

Alter

18 Jahre

Tiefe

max. 30m


Was hilft gegen das BBS? Das Bad Buddy Syndrom? Ganz klar, das eigenständige Tauchen als PADI Self Reliant, bzw. den Solo Diver. Auch wenn du nicht alleine tachen willst, es geht in erster Linie darum, dass du alle Probleme alleine unter Wasser regeln kannst. Es schafft auch viel Selbstvertrauen.

 

Am besten eignet sich dafür das Tauchen im Doppelgerät oder Sidemount. Der Kurs ist aber auch Backmount möglich mit einer Stage.

 

Voraussetzung:

Mind. 100 TG

Mind. AOWD (oder äquivalent)

Mind. 18 Jahre alt

 

Kursdaten werden individuell vereinbart.

 

Inbegriffen:

  • Theorie PADI Self Reliant
  • Brevetierung PADI Self Reliant
  • 3 x Tauchgänge
  • 10 % Rabatt auf den Kauf eines Tauchcomputers und Spool/Reel

Was du haben musst:

  • Komplette Tauchausrüstung, redundant (kann geliehen werden)
  • Stage (bei Backmount - kann geliehen werden)
  • Spool/Reel mind. 30m (kann geliehen werden)

Preis: CHF 390.- 

 

Versicherung:

Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Wir empfehlen eine Mitgliedschaft beim Schweizer Unterwasser-Sport-Verband SUSV. Da kannst du direkt die weltweit gültige Tauchversicherung abschliessen.